AWO Kreisverband

Witttmund

Spenden helfen!

 

Ihre Spende kommt an!

Neue soziale Projekte zu beginnen, bestehende Einrichtungen und ihre Arbeit im bisherigen Umfang fortzuführen oder in besonderer Form zu fördern, ist der AWO häufig nur mit Unterstützung sozial engagierter Menschen möglich.

Ein Grund dafür ist, dass öffentliche Förderung nicht in allen Arbeitsfeldern, nicht immer ausreichend oder nur befristet, aber fast immer unter Einbringung von Eigenleistungen zu erhalten ist. Spenden und Stiftungen ermöglichen es der AWO, besondere Aktionen durchzuführen oder unbürokratisch und schnell zu helfen. Soll die Spende an eine bestimmte Einrichtung gehen so vermerken Sie dieses bitte kurz!


Spenden sind abzugsfähig

Spenden an die AWO sind steuerlich abzugsfähig, da wir wegen der Förderung der freien Wohlfahrtspflege als gemeinnützig anerkannt und nach dem letzten uns zugestellten Freistellungsbescheid des Finanzamtes Wittmund vom 19.10.2007 (Steuernummer 66/270/02772) gemäß § 5 Abs. 1 Nr. 9 Körperschaftssteuergesetz von der Körperschaftssteuer befreit sind.


Wir informieren Sie gerne!
Für Fragen zu den Themen Spenden, Stiftungen und Sponsoring steht Ihnen Frau Determann gerne (Tel. 04462 6634) zur Verfügung.



AWO Mitgliedschaft

Machen Sie mit! Mit Ihrer AWO Mitgliedschaft werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft, die sich für Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit einsetzt.

Ihre AWO Mitgliedschaft ist ein wertvolles Statement für zivilgesellschaftliches Engagement in einer Zeit, die von massiver gesellschaftlicher, politischer und wirtschaftlicher Veränderung geprägt ist. Mitgliederstarke Wohlfahrtsverbände, die sich mit der Macht der Mitgliederstimmen für sozial Schwache oder Menschen in Not einsetzen, werden immer wichtiger. Nur weil so viele Menschen sich für unsere Werte stark machen, werden wir in der Politik und Öffentlichkeit gehört und gesehen. Gemeinsam sind wir stark!

Schon für 2,50 € im Monat etwas Gutes tun!

Schon immer galt: Wer in Not gerät, kann sich auf die AWO verlassen. Wir fragen nicht nach Religion oder Nationalität, nach Herkunft oder Geschlecht, nach Familienstand oder Geldbeutel. Wir helfen – auch dann, wenn kein anderer hinschaut! Mit Ihrer AWO Mitgliedschaft tragen Sie dazu bei, dass wir diese Lobby für Hilfesuchende aufrecht erhalten können.


Download Mitgliedsantrag